Stacks Image 23573

50 Jahre Spenglerei Maurer

Die Spenglerei Maurer kann in diesem Jahr auf 50 Jahre - also bereits ein halbes Jahrhundert - erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. In diesem langen Zeitraum hat sich der Handwerksbetrieb zu einer festen Größe für „alles aus Blech“ in Bruckmühl und Umgebung entwickelt. Den Grundstein dafür legte im Jahr 1965 der Firmengründer und Spenglermeister Helmuth Maurer in Högling in der ehemaligen Waschküche der Schwiegermutter, die kurzerhand freigeräumt wurde und bis 1967 als Werkstatt diente. 1967 konnte man dann in das neue Wohnhaus mit Werkstatt in den Ortsteil Hinrichssegen umziehen.

Pasted Graphic

Sohn Helmut trat in die väterlichen Fußstapfen, pachtete 1990 vom Vater den bereits etablierten Betrieb und übernahm ihn später komplett. Die betriebliche Entwicklung ging stetig nach oben, so dass eine nochmalige Vergrößerung erforderlich war. So konnte die Spenglerei Maurer 1995 in das Wohn- und Geschäftshaus in die Gutenbergstraße in Bruckmühl, dem heutigen Firmensitz, umziehen. Leider musste Spenglermeister Helmut Maurer jun. aus gesundheitlichen Gründen dann den Betrieb aufgeben. Doch zum großen Glück konnte er mit Hendrik Paul auf ein betriebliches „Eigengewächs“ zurückgreifen, um den Fortbestand zu sichern. Als dieser 1997 seine Spenglerlehre im Betrieb anfing, hat er gewiss nicht daran gedacht, dass er später mal selber der „Chef“ seines renommierten Ausbildungsbetriebes sein wird. Jedoch war ihm nach Abschluss der Lehre schon bewusst, dass er aus seinem erlernten Beruf noch mehr machen könnte. Hendrik Paul entschloss sich seinen Meister zu machen und absolvierte 2008 in Schweinfurt erfolgreich seine Meisterprüfung als Spengler- und Dachdeckermeister. Damit waren die Weichen gestellt, so dass der „frischgebackene“ Meister im Januar 2008 den Betrieb von Helmut Maurer pachten konnte, damit dieser sich aus dem Betrieb zurückziehen konnte.

Pasted Graphic

Seine Ehefrau Karin Maurer stand und steht noch heute neben dem neuen „Chef“ weiterhin als Bürokauffrau mit ihrem fachmännischen Wissen zur Seite. Alles was sich um Büro und Verwaltung dreht, ist bei ihr in guten Händen, freut sich Hendrik Paul. Ebenso, dass der Handwerksbetrieb in diesen 50 Jahren auch personell immer weiter gewachsen ist. So sind zum heutigen Zeitpunkt fünf Spengler und ein Helfer in der Firma tätig. Die Spenglerei Maurer ist nach wie vor auch ein Ausbildungsbetrieb und Spenglermeister Paul würde sich freuen, wenn er wieder einen Auszubildenden in seinen Reihen begrüßen dürfte. Gerne informiert er alle Interessenten im Vorfeld über das vielfältige Berufsbild eines Spenglers. Denn das Leistungsspektrum der Bauspenglerei Maurer präsentiert sich vielfältig. Angeboten wird alles aus Blech rund um den Neu- und Altbau, Sanierung und Denkmalschutz. Echte Wertarbeit halt, an der man viele Jahrzehnte lang ungetrübte Freude hat. Von der klassischen Regenrinne über Dächer aus Kupfer oder anderen Metallen bis hin zum aufwändigen Zwiebelturm - die Spenglerei Maurer bietet kreative Metallarbeiten von Meisterhand. Besonders wichtig als erster Schritt vor der Bedachung des Gebäudes steht die umfassende Beratung durch Herrn Paul persönlich. Dabei wird der individuelle Bedarf ermittelt und dem Kunden verschiedenste Gestaltungsmöglichkeiten aufgezeigt, die den Anforderungen auch in Zukunft vollumfänglich gerecht werden. Ob Walm-, Zelt-, Pult- oder Satteldach, gerne übernimmt die Spenglerei Maurer das professionelle Eindecken von Dächern jeder Art, mit jedem Material und jeder Art der Dämmung. Die Grünbedachung nimmt dabei einen besonderen Stellenwert, denn mit der Begrünung einen Flachdaches schafft man je nach Gestaltung eine zusätzliche Nutzfläche. So wirkt z.B. im Winter die Dachbegrünung wärmedämmend und im Sommer kühlend, da starke Sonneneinstrahlung abgefangen wird. Diese Dammfunktion spart Energiekosten und steigert die Wohnqualität. Ein weiterer Schwerpunkt der Spenglerei Maurer sind Fassadenverkleidungen, die grundsätzlich die gleichen Aufgaben wie das Dach übernehmen. Diese schützten vor Feuchtigkeit und extremer Witterung, doch anders als beim Dach hat eine ansprechende Fassadenverkleidung auch eine wichtige Funktion für das optische Erscheinungsbild des Hauses.

Pasted Graphic

Sie gilt als langlebige „Visitenkarte“ eines Hauses, die nicht mehr gestrichen werden muss, bestehend aus individuellen Profilblechen in jeder Form und Farbe - ganz nach Geschmack und Wunsch der Kunden. Fachmännisch übernimmt die Spenglerei Maurer auch die regelmäßige Wartung von Dächern und Fassaden und sorgt, dass Sanierungen nicht nur rasch und zuverlässig, sondern auch nachhaltig durchgeführt werden. Gerne wird die Spenglerei Maurer auch für Sie tätig und kann auf ein großes Leistungsangebot verweisen - von Dachrinnen in sämtlichen Ausführungen, Kaminverkleidung/Einfassung, Kehlen, Wandabschlüsse, Gaubenverkleidung, Turmdeckung und Sockelbleche, Balkonsanierung bis hin zu Spezialanfertigungen insbesondere im Denkmalschutz. Bei Spenglermeister Hendrik Paul und seinem Team ist Ihr Objekt in besten Händen!
Spenglerei Maurer
Falls Interesse an dem Angebot unserer Dienstleistungen besteht, melden Sie sich bitte per E-Mail oder Telefon.
Stacks Image 23697